Faszien München

Faszien sind in München in der Praxis Gern in besten Händen

Obwohl der Wortstamm nur scheinbar der gleiche ist, sind Faszien im Zusammenhang mit manuellen Therapien stets ein faszinierendes Thema. Denn nicht nur Muskeln, Knochen und Gelenke bedürfen unserer Aufmerksamkeit – und oftmals einer zielgerichteten Behandlung –, sondern auch weitere Weichteil-Komponenten des Bindegewebes, die unter dem Oberbegriff Faszien zusammengefasst werden. In München kümmern sich die erfahrenen Spezialisten der Praxis Gern darum, dass diese stützenden und schützenden Bestandteile des Körpers sich in bester Form befinden, um zu Fitness und perfektem Wohlbefinden beizutragen.

Hier online Termin vereinbaren

Tatsächlich geht der Name Faszien auf die lateinische Bezeichnung "fascia" für "Band" oder "Bandage" zurück. Daran wird schon deutlich, dass es sich um unterschiedliche Gewebeteile handelt, die verbindende wie auch umhüllende Funktionen erfüllen. Zu nennen sind zum Beispiel alle kollagenen faserigen Bindegewebe, welche die Kapseln von Organen und Gelenken bilden, sowie Bänder, Sehnen und die sogenannten "Haltebänder" oder Retinacula. Immer wieder ist auch von den "eigentlichen" Faszien zu lesen, sogenannten "Muskelbinden", die etwa den Rückenstrecker (Musculus erector spinae) wie ein schützender und festigender Strumpf umhüllen. Wenn Sie in München mit Beschwerden in diesen Bereichen zu uns kommen, versuchen wir, schnell Abhilfe zu schaffen und kümmern uns fachmännisch darum.

Wie und warum wir Ihre Faszien in unserer Praxis in München behandeln können

Ein wichtiger Hintergrund für die Entwicklung eines bewegungstherapeutischen Faszientrainings war die Erkenntnis, dass die überwiegende Mehrheit der Überlastungsschäden im Sportbereich nicht die Muskelfasern, Knochen, Bandscheiben oder kardiovaskulären Strukturen betreffen, sondern auf ein Versagen des faserigen, kollagenen Bindegewebes des Bewegungsapparates zurückzuführen ist. Daneben sollen auch die meisten Schmerzsymptome aus dem Gewebe der Faszien herrühren, da dort die Schmerzrezeptoren verortet sind. Verschiedene manualtherapeutische Verfahren, die wir in unserer Praxis in München zur Anwendung bringen, zielen auf eine nachhaltige Veränderung in den Faszien. Hierzu gehören praktisch alle Anwendungen der Osteopathie, Bindegewebsmassagen, Rolfing sowie die verschiedenen Ausprägungen der eigentlichen Faszientherapie. Auch die Selbstmassage mit der sogenannten Faszienrolle aus Hartschaum und das damit verbundene "Ausrollen" der Faszienstrukturen (Fascial Release) ist Bestandteil unseres Therapie- und Trainingsprogramms.

Wir stärken gleichsam den Zusammenhalt und die Beweglichkeit

Wenn auch Sie vermuten (oder wo gehört haben), dass Ihre Schmerz- oder Beweglichkeitssymptome ihren Ursprung im Bereich der Faszien haben könnten, sind Sie bei der Praxis Gern in München in den besten Händen. Schildern Sie uns, wo Ihre Beschwerden liegen, und vertrauen Sie dann auf die Expertise und die sensiblen Hände unserer Mitarbeiter. Und auch, wenn Muskelverhärtungen in der Skelettmuskulatur Sie quälen, können wir zum Beispiel mit der Triggerpunktbehandlung hier in München-Nymphenburg-Neuhausen darangehen, deren Ursachen zu beseitigen. Nehmen Sie einfach unverbindlich Kontakt auf!

Adresse und Kontakt

Praxis Gern
Gerner Str. 7
80638 München

Tel. 089 - 143 25 170
Fax 089 -143 25 172
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

Therapie:

  • Mo-Fr: 7:00 - 21:00

Rezeption:

  • Mo-Fr: 7:00 - 20:00
Drucken

social-facebookTwitterinstagramkennstdueinensocial-jameda

© 2021 therapie-gern.de | template by einseinsvier

social-facebookTwitterinstagramkennstdueinensocial-jameda

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.