Praxis für Physiotherapie, Osteopathie, Kinderosteopathie, Manuelle Therapie und Schmerztherapie.

Kompetente Praxis für Kinderosteopathie in München

Funktionelle Störungen, die durch sogenannte Geburtstraumata hervorgerufen werden, sind bei Kleinkindern und Säuglingen keine Seltenheit. Die Beschwerden, die in der Folge entstehen können, behandeln wir mit Methoden der Kinderosteopathie. Im Großraum München sind wir in diesem Bereich als fachkundige Experten für Sie da. Überzeugen Sie sich persönlich von unseren Fähigkeiten!

Häufig treten Bewegungseinschränkungen auf, insbesondere der oberen Kopfgelenke. Je nach Ursache und Krankheitsbild spricht man auch vom KISS-Syndrom (Kopfgelenk-induzierte Symmetrie-Störung). Auch das vermehrte Schreien bei Babys zählt zu den Anzeichen einer funktionellen Störung, die wir mit den Methoden der Kinderosteopathie in München nach erfolgter schulmedizinischer Diagnostik zu behandeln versuchen.

Osteopathie möchte auch Ihrem Baby helfen – in München in der Praxis Gern

Als Osteopathie-Spezialisten für Ihr Baby oder Kind in München achten wir darauf, die einzelnen Handgriffe bei Säuglingen und Kleinkindern besonders sanft an das im Wachstum befindliche Gewebe anzupassen. Dank unserer Erfahrung auf dem Gebiet sowohl der Erwachsenen- als auch der Kinderosteopathie befindet sich Ihr Nachwuchs bei uns in guten Händen. Inzwischen gehen immer mehr gesetzliche Krankenkassen dazu über, die bis vor Kurzem nur privat abrechenbaren Kosten für osteopathische Maßnahmen teilweise zu erstatten – ein Zeichen für die wachsende Anerkennung dieses alternativmedizinischen Weges. Hier eine Liste der entsprechenden Krankenkassen.

Chronische Beschwerden bei Babys und Kindern frühzeitig behandeln

Gerade für die Kleinsten sollten die sanften Methoden der Kinderosteopathie, die wir seit Jahren erfolgreich anwenden, als Behandlungsmöglichkeit in Erwägung gezogen werden, sofern die Beschwerden vorher schulmedizinisch abgeklärt wurden. Dies gilt insbesondere dann, wenn diese chronisch zu werden drohen.

Falls Ihr Kind ständig schreit oder weint, liegt dies unter Umständen daran, dass Fehlstellungen im Wirbel- beziehungsweise Gelenkapparat Schmerzen oder psychosomatische Beschwerden verursachen. Die Ursachen können unterschiedlicher Natur sein. Bereits bei der Geburt wirken Zug- und Druckkräfte auf den Körper ein, die in einigen Fällen zu einer Blockade eines Wirbelsäulengelenks führen. Daher wird der behandelnde Arzt Sie auch nach der Vorgeschichte Ihres Kindes fragen, um äußere mechanische Einflüsse genauer eingrenzen zu können. Unsere anschließende Behandlung ist völlig unbedenklich.

Vereinbaren Sie einen Termin mit uns!

Bei Fragen zu unserem Team und unserer Praxis für Osteopathie in München stehen wir Ihnen zur Verfügung. Sie können uns telefonisch erreichen unter der Nummer 089 - 143 25 170 oder unser Kontaktformular nutzen, um sich mit uns in Verbindung zu setzen. Ihr Anliegen nehmen wir gerne entgegen!

Lesen Sie auch Erfahrungsberichte unserer Patienten auf KennstDuEinen.de!

Adresse und Kontakt

Praxis Gern
Gerner Str. 7
80638 München

Tel. 089 - 143 25 170
Fax 089 -143 25 172
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

Therapie:

  • Mo-Fr: 7:00 - 21:00
  • Sa: 8:00 - 13:00

Rezeption:

  • Mo-Fr: 7:00 - 20:00
Drucken

social-facebookTwittergoogleplusinstagramkennstdueinensocial-jameda

© 2018 therapie-gern.de | template by einseinsvier

social-facebookTwittergoogleplusinstagramkennstdueinensocial-jameda